Forum

Bitte beachte auch unsere Knowledgebase und das Handbuch!

RK Ausfall - Schlus...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

RK Ausfall - Schlussbeleg ohne Zutun bei Pmogrammstart erstellt

7 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
200 Ansichten
0
Themenstarter

Hallo Chris! Bei heutigem Programmstart der Registrierkasse wurde ohne Zutun der Monatsbeleg vom Januar, der Monatsabschluss Januar und ein Schlussbeleg erstellt, aber kein Jahresbeleg. Die Buttons Kasse und Aufgaben sind grau hinterlegt und nicht nutzbar. Ich hatte jedoch bereits am 30.1. den Monatsbeleg erstellt und die Kasse am 1.2. problemlos in Betrieb. Hast Du eine Erklärung und Hilfe für mich?

Liebe Grüße Claudia

chris chris 13. Februar 2024 23:16

@cpuschmann 
Hallo. Das ist Eigenartig. Ohne Zutun soll normalerweise nichts gemacht werden.
Kannst Du mir Bitte die Logdateien und die Datenbank zukommen lassen?

Da muss ich genauer schauen was da los sein kann.

lg Chris

Claudia Themenstarter 13. Februar 2024 23:28

Dake für die rashe Antwort. Wollte vorher schon die log Datei anhängen, hat aber nicht funktioniert. Kann ich es per mail schicken?

lg

Claudia Themenstarter 14. Februar 2024 17:26

Hallo Chris!

Hab die LOG Datei und eine Datenbank an folgende emailAdresse geschickt: info@ckvsoft.at

Muss ich die Registrierkasse bei FON abmelden?

LG und danke

Claudia

1 Antwort
0
Themenstarter

Ok, danke. Kannst Du nachvollziehen , was am 13.2. passiert war? Ich hatte ja im Dezember 2023 ein ähnliches Problem, da hatte allerdings meine Mitarbeiterin nach Erscheinen der DEP7 Fehlermeldung auf "Kasse außer Betrieb nehmen" geklickt und da wurden automatisch der Tages-, Monats- und Jahresabschluss und der Schlussbeleg erstellt. Diesmal der Monatsabschluss für den Vormonat erneut erstellt und keiner für den aktuellen - und die neue RK startet natürlich jetzt erst mit dem 14.2., sodass der Monatsbeginn fehlt. Drum denke ich muss das Problem anderweitig liegen.

LG Claudia

chris chris 15. Februar 2024 19:15

@cpuschmann 
Ja, mit dieser Mitteilung kann ich was anfangen.
"Kasse außer Betrieb nehmen" beendet das Kassaleben. Dieser Jahresbeleg soll dann für das Finanzamt gescanned werden und die Kasse bei FON abmelden.
Alles Danach ist ungültig. Wenn Du die Kassa danach wieder in Betrieb nehmen möchtest kommt eben ein weiterer NULL Beleg aus der Kassa und alle Belege danach sind fürs Finanzamt ungültig da die "NEUE" Kassa ja beim Finanzamt nicht bekannt ist.

Also das DEP Exportieren und aufheben. Danach die Kassa ohne Daten wieder in betrieb nehmen, mit den neuen NULL Beleg die Kassa anmelden und erst danach neue Belege erstellen.

Wichtig dabei ist das alle Daten von der alten nicht mehr vorhanden sein sollen. Also am besten einen neue Datenbank dafür verwenden.

Die Fehlermeldung die Deine Kollegin gesehen hat sind die Fehler einer alten Version.

Teilen: