Forum

Best Practice Austa...
 

Best Practice Austausch/ Upgrade des Registrier Kassen PC  

Seite 2 / 2
   RSS

0

Grüß euch,
ich habe vor im Jänner unsere 3 QRK - Rechner auszutauschen, zu erneuern.

Was muss ich beachten?
Welche Ordner muss ich kopieren?
Muss ich die Kassa am neuen PC "aktivieren"?
Die alte auf FinanzOnline deaktivieren?

Anbei ein Screenshot, Backup & DEP Verzeichniss liegen auf einem Netzlaufwerk

Danke Leute, ihr leistet echt gute Arbeit 😀 

20 Answers
0

Hallo Chris,
die Meldung kommt noch immer, ist aber eh nur der ALTE Kassen PC.

Hab die DB kopiert & am neuen Rechner den Schlussbeleg erstellt.

0

Aha Ok. Hätte mich nur interessiert was da passiert sein könnte. Wurde das Update evtl. nur kopiert und nicht mit QRK durchgeführt?

LG
Chris
_________________

0

Mir ist gerade aufgefallen, am Schlussbeleg steht unten "Sicherheitseinrichtung ausgefallen"... ist das ein Problem?
Muss ich den Beleg nur mit der BelegApp abscannen oder sind weitere Schritte nötig?
Anscheinend wuirde der A-Trust Stick kurzzeitig vom PC nicht erkannt.

Am Schlussbeleg ist es egal. Am Jahresbeleg nicht.

Jahresbeleg und Schlussbeleg mit der Finanzamt App. Kasse aber im FON abmelden. 

In der neuen Kasse bitte schauen ob auch keine Belege angezeigt werden.

 

Auserdem fehlt im neuen System unter Hilfe der Punkt "Daten für Finanzonline" ?

Demo Modus habe ich verlassen.

 

DemoMode verlassen, neue KassenID vergeben und dann einen neuen Startbeleg erstellen.  Wurde das alles gemacht?

0

Auserdem fehlt im neuen System unter Hilfe der Punkt "Daten für Finanzonline" ?
Demo Modus habe ich verlassen.

0

Sorry Chris, da habe ich die Reihenfolge durcheinander gebracht.. passt jetzt.

Kurze Frage noch... unsere Schlussbeleg wird im Finanz Online mit fehlerhaft angezeigt.
Hast du da einen Tipp?
Beim Deaktivieren der alten Kassa kam ein Nuller Monatsbeleg + ein Nuller Schlussbeleg raus.
Den Schlussbeleg haben wir gescannt.

 

0

Das dürfte vom Rundungsfehler kommen. Daher bitte dokumentiert aufbewahren.

LG

Christian

 

lokale, regionale Bioprodukte?
www.stoecklWEINgarten.at

Alles klar... also die alte Kassa im FON aktiv lassen? oder kann man diese trotzdem deaktivieren?

Hab leider selbst keinen Zugriff auf das FON, sondern nur die Buchhaltung.

Steht auf den Monatsbeleg Jahresbeleg? Der sollte per APP gescanned werden. Der Schlussbeleg ist nicht unbedingt notwendig. Der Fehler sollte eigentlich im FON ersichtlich sein was das für einer war. Könnte auch sein das FON glaubt das es der Jahresbeleg war, der müsste gültig Signiert sein und hätte vor dem Schlussbeleg gescanned werden.

Die ALTE Datenbank (von der wurde ein Backup erstellt) aufheben und Dokumentieren. Wenn die Belege mit der APP Gescannt wurden kann die ALTE Kasse beim FON abgemeldet werden. Nur die Kasse, nicht die Signatureinheit.

Seite 2 / 2
Share:

Bitte beachte auch unsere Knowledgebase und das Handbuch!