Forum

Bitte beachte auch unsere Knowledgebase und das Handbuch!

Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Option um die Zahlungsart nicht auf der Rechnung anzuzeigen.

7 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
195 Ansichten
Daniel Weidinger
(@danielweidinger)
Beiträge: 13
Active Member
Themenstarter
 

In meinem Anwendungsfall kann beim automatischen Importieren aus einem externen System über den Importserver nicht zwischen den 3 zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden unterschieden werden. Dementsprechend ist die Zahlungsart auf den erstellten Rechnungen falsch. Da keine rechtliche Obligation besteht, diese in der Rechnung für den Kunden auszuweisen, wäre es praktisch, die Angabe optional zu machen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Weidinger

 
Veröffentlicht : 19. Januar 2022 14:06
Schlagwörter für Thema
chris
(@chris)
Beiträge: 1106
Noble Member Admin
 

Ich habe auf eine Anfrage bei [BMF-RKSV-Technik] folgende Antwort erhalten.

"Auch wenn es kein Belegmerkmal ist, in der Kassa selbst muss es meiner Meinung nach aufgrund der Kassenrichtlinie 2012 erfasst werden: https://findok.bmf.gv.at/findok?execution=e100000s1&segmentId=c6caaf1e-a563-4172-b52c-3ff9f9c12983 "

 
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 10:44
chris
(@chris)
Beiträge: 1106
Noble Member Admin
 
Veröffentlicht von: @danielweidinger

In meinem Anwendungsfall kann beim automatischen Importieren aus einem externen System über den Importserver nicht zwischen den 3 zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden unterschieden werden. Dementsprechend ist die Zahlungsart auf den erstellten Rechnungen falsch. Da keine rechtliche Obligation besteht, diese in der Rechnung für den Kunden auszuweisen, wäre es praktisch, die Angabe optional zu machen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Weidinger

Was ist das für ein externes System das keine Zahlungsmethoden kann/kennt? Kann man den System das nicht beibringen?

 
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 12:04
Daniel Weidinger
(@danielweidinger)
Beiträge: 13
Active Member
Themenstarter
 

@chris Ah okay, gut zu wissen, dass die Angabe doch verpflichtend ist.

Es würde um eine Anbindung an einen WooCommerce Webshop gehen. Hab aber glücklicherweise in der Zwischenzeit eine Möglichkeit gefunden die Zahlungsart doch zu ermitteln.

Trotzdem danke für deine Hilfe.

 
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 14:19
chris
(@chris)
Beiträge: 1106
Noble Member Admin
 

@danielweidinger 
Also, soweit ich das jetzt weiter hinterfragt habe schaut es so aus.
Nachdem die Zahlungsart kein Belegmerkmal ist muss es nicht auf den Kassenbeleg drauf stehen aber in der Kassa muss die Information aufbewahrt werden.

Für einen Webshop brauchst ja keine Registrierkassa, außer die Ware wird in einen Shop abgeholt und da auch mit Kreditkarte, Bankomat oder Bar bezahlt.
Da kann aber der Angestellte ja die Kassa normal bedienen und mit Bon zu Rechnung arbeiten.

Für Überweisungen, Paypal und co. kommt das nicht in die Kassa.

 
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 14:55
Daniel Weidinger
(@danielweidinger)
Beiträge: 13
Active Member
Themenstarter
 

@chris Okay danke. In diesem Fall kann bar bezahlt und die Ware abgeholt werden und da manuelles Abtippen Zeit bzw. Geld kostet, ist eine automatische Anbindung meiner Meinung nach sinnvoll.

 
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 15:06
chris
(@chris)
Beiträge: 1106
Noble Member Admin
 

@danielweidinger 
Ja ok ;-)
Wobei es ja nur ein klick und zwei Zeilen wären. Rechnungsnummer und Betrag. Aber Du hast schon Recht, vertippen kann man sich immer.
Die Rechnung wird vom Shop erstellt oder ein Kassabon mit allen Artikel Informationen?

 
Veröffentlicht : 20. Januar 2022 15:28
Teilen: