Forum

GastroQRK  

Seite 4 / 4
  RSS
chris
(@chris)
Prominent Member Admin

@stefan

Evtl. Kann ich da bei den Artikel eine Option dazugeben. Zb. "Dummy Artikel" dann könnte beim Anklicken dieser Artikel ein Dialog aufgehen wo Du einen neuen Namen/Preis vergibst.
Ich muss irgendwie feststellen das der bestehende geändert werden soll. Im Normalen KassenModus wird bei manueller Eingabe ein neuer Artikel angelegt.

LG
Chris
_________________

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. September 2019 16:53
Stefan
(@stefan)
Estimable Member

@chris

Mit dem Dummy Artikel ist zwar schade, aber da kann man sich damit helfen, dass man z.B. Divers 10% oder Divers 20% anlegt.

Mit Plus oder Minus bei Klassikern ist es auch kein Problem, da macht man dann -Bratkartoffel +Püree z.B. Aber es gibt Sonderwünsche die man nicht kennt ich hänge mal Beispielbilder aus dem Netz an und was auch toll wäre, wenn der Bestellbon die Artikel nach Kategorie sortiert, also Vorher, Hauptgericht, Zwischengericht Nachspeise etc

lg
stefan

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. September 2019 17:19
chris
(@chris)
Prominent Member Admin

@stefan

Einen Dialog für den Dummy Artikel ist zu umständlich? Ich könnte ja den auch gleich für den Zusatztext verwenden ;-)
Tastatur ist vorhanden? Das einbinden einer Virtuellen ist etwas umständlich und funktionierte nie sowie ich das wollte. Entweder an der falsche Stelle oder Eingabefelder verdeckt.
Der BON ist Cool ;-)
Das mit dem Sortieren ist wohl so eine Sache. Woher weis ich was, was ist? Order nach Kategorie nur da weis ich auch nicht was vorher oder nachher kommen soll.

LG
Chris
_________________

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. September 2019 19:01
Andreas
(@aortner)
Active Member

@aortner
Was verwendest Du jetzt für die Gastro?

läuft am ipad und nicht in der cloud.. 

http://www.waiterone.net/de/

Diese r Beitrag wurde geändert 3 Wochen zuvor von Andreas
AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. September 2019 20:04
Stefan
(@stefan)
Estimable Member

@chris

stimmt, natürlich kann man den zusatztext für den Dummy Artikel nehmen, dann steht das zumindest auf dem Bestellbon, aber das würde genügen. Ja Tastatur ist vorhanden, mit Virtueller Tastatur stehe ich auch auf Kriegspfad ;-)  Das Sortieren liese sich über eine Artikelkennung machen, also eine Art übergeordnete Warengruppe in der die dazugehörigen Warengruppen stehen

 

lg
stefan

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. September 2019 23:35
chris
(@chris)
Prominent Member Admin

@stefan

Es gibt ja eh, Kategorien, Warengruppen und Artikel. Das könnte man evtl. über die Drucker handeln.
Zb. Einen Drucker Vorspeisen anlegen der dahinterstehende Drucker ist der Physische der Küche und den "Vorspeisendrucker" vergibt man dann für die Vorspeisen Gruppe.
So Drucker Alias können ja unendlich viele erstellt werden. Dahinter kann immer der selbe Drucker stehen.
Schau Dir mal das neue Druckerhandling an.
Hoffe das ist jetzt verständlich gewesen ;-)
Ein Drucker kann jeder Kategorie, Warengruppe oder sogar jeden Artikel zugeordnet werden. Vorang hat Artikel vor Gruppe vor Kategorie

LG
Chris
_________________

AntwortZitat
Veröffentlicht : 2. September 2019 0:13
chris
(@chris)
Prominent Member Admin

@stefan

Hallo

Dummy-Artikel
Wie sollte der aussehen? Evtl. nur ein häckchen bei den Gruppen? Dummyartikel (Ja/Nein) der dann in dieser Gruppe angezeigt wird? Wenn man diesen anklickt kommt ein Dialog wo man Artikelname und Preis eingibt. Oder einfach eine weiteren Button?

LG
Chris
_________________

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. September 2019 15:47
Stefan
(@stefan)
Estimable Member

@chris

Das mit dem Häckchen fände ich eine gute Idee, bei uns z.B. wären es ja sowieso nur drei Dummy Artikel, einmal 10%, einmal 13% und einmal 20% Steuersatz, wenn dann ein Dialogfenster aufgeht wo man den Namen und Preis ändern kann, wäre das Perfekt, ich hänge Dir mal einen Screenshot aus Chromispos an, dort siehst Du zweimal den selben Artikel, einmal in der Dummy Version und einmal mit geändertem Namen und Preisangabe

lg
stefan

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. September 2019 20:36
Seite 4 / 4
Share:

Bitte beachte auch unsere Knowledgebase und das Handbuch!