Forum

[Gelöst] Rundungsfehler trotz aktueller Software  

pauleb
Active Member

Hallo,

ich hatte jetzt schon zum zweiten Mal bei einer Kasse den unter http://www.ckvsoft.at/forum/qrk-allgemeines-infos/rundungsfehler/#post-1332 beschriebenen Rundungsfehler (bzw. die entsprechende Meldung). Schon beim ersten Mal hielt ich es für unwahrscheinlich, dass ich eine nicht aktuelle Version von QRK im Einsatz habe da ich einerseits mach dem 01.04 die Kasse aufgesetzt habe und andererseits unter Ubuntu mit dem Repository arbeite und somit immer am aktuellen Stand sein sollte.

Hier mein Setup:
Ubuntu 16.04
QRK im Servermodus aus dem Repository installiert
Chromis als Frontend
eine Anpassung bei bon2json.sh wie unter http://www.ckvsoft.at/forum/qrk-fragen-und-antworten/halber-artikel-keine-erfassung/#post-1402 beschrieben um auch Gemüse und Obst nach Gewicht damit verkaufen zu können.

Teilweise werden die Stückzahlen auf viele Nachkommastellen ausgegeben, obwohl sie bei der Eingabe in Chromis nur auf eine Nachkommastelle eingegeben wurden. Die Summe der Einnahmen bei QRK und Chromis passt aber auf den Cent genau zusammen. Daher sehe ich keinen (Rundungs-)Fehler.

Wo kann ich Ansetzen um Fehler zu suchen?
Woher kommt der Rundungsfehler?
Wie funktioniert der Check auf den Rundungsfehler, weshalb ist er notwendig und mit welchen Daten rechnet er?
Nachdem es keine Unterschiede bei den Beträgen gibt -> ist es notwendig die Kasse ab- und wieder anzumelden oder kann die Meldung irgendwie deaktiviert werden?
Wie kann ich den (bei mir nicht ganz so) seltenen Rundungsfehler in Zukunft vermeiden?

Vielen Dank für die großartige Arbeit. Ich habe das selbe Setup auch ein zweites Mal laufen und nachdem dort nichts nach Gewicht (Gemüse, Obst) verkauft wird, läuft es absolut problemlos.

Lg, Paul

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. Juli 2017 10:55
chris
Reputable Member Admin

Servus

Das Problem liegt leider an QRK. In C++ gibt es leider kein Numeric somit verwende ich "double". Zur Zeit bin ich am testen einer Klasse für C++ die das ermögliche soll.

Verwirrender weise rechnet die dafür verwendete Funktion einmal so und einmal so. Da für die Berechnung des Umsatzzähler die gleiche Funktion wie für den Check verwendet wird ist es verwunderlich das hier eine Fehler gefunden wird.

Ich hoffe baldigst ein Update dafür zu haben.

 

lg Chris

LG
Chris
_________________

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27. Juli 2017 13:43
chris
Reputable Member Admin

Info

Die Maschinengenauigkeit ist ein Maß für den Rundungsfehler, der bei der Rechnung mit Gleitkommazahlen auftritt.

Siehe -> https://de.wikipedia.org/wiki/Maschinengenauigkeit

 

LG
Chris
_________________

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. September 2017 13:28
chris
Reputable Member Admin

erledigt ... update kommt demnächst

LG
Chris
_________________

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2017 19:49
pauleb
Active Member

Danke!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 3. Oktober 2017 12:33
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren

Bitte beachte auch unsere Knowledgebase und das Handbuch!